Arzt und SPÖ-Politiker vergleicht Strache mit Hitler Drucken E-Mail

Ein SPÖ-Politiker, der vor Wahlen

bereits wiederholt negativ auffällt


Knapp vor Wahlen scheint sich der SPÖ-Politiker, Dr. Christoph Baumgärtel,   seines
Zeichens  stellvertretender  Vorsitzender der  SPÖ Langenzersdorf,  nicht im Griff zu
haben.   Wir haben über diesen Mann bereits im Vorjahr berichtet, wo er im Vorfeld
der  Gemeinderats – und   Landtagswahlen  in  Wien,  FPÖ-Wähler  als  Abschaum,
minderbemittelt, widerlich, faul, asozial und blöd bezeichnete.  Hier den LINK zum
seinerzeitigen Beitrag.

Nun steht die  Bundespräsidentenwahl vor der Türe und  Dr. Baumgärtel wird schon
wieder ausfällig und beleidigend. Jutta Kalina (Bildmitte) und ihre Bekannte Andrea
Vanova (links im Bild),  ließen  sich  bei  einer  FPÖ-Veranstaltung mit  H.C. Strache
ablichten  und  stellte  das  Foto  auf  ihrem  Facebook-Account  ein.   Da betrat der
eingangs erwähnte SPÖ-Politiker die virtuelle Bühne. Er putzte Andrea Vanova mit
den  Worten:.. „nicht  dein  Ernst.... wir  kämpfen  gegen  diesen  Arsch  und du lässt
dich mit dem fotografieren.“

Als dann  Andrea Vanova mit: „Das ist der einzige der für Österreich kämpft“ .kom-
mentierte,  schienen  bei  Baumgärtl  die Nerven ganz durchzugehen.   Er verglich
H.C.  Strache  mit  Hitler,  indem  er  unter anderem wie folgt postete: „....genau wie
Hitler es damals gemacht hat, die Parallelen sind so offensichtlich.“


*****

2016-04-19

 

Kommentare 

 
Ernst K. - 2016-04-19 18:43
Dieser Arzt sollte selbst einmal einen Arzt aufsuchen. Was der von sich gibt ist nicht normal.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Murx - 2016-04-19 19:00
... und wieder werden sich die Anwälte freuen ... eine solche Entgleisung dürfte sogar mehrere strafbare Tatbestände erfüllen ...
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Naturfreund - 2016-04-19 20:16
Ein fanatischer, und primitiver Sozi halt.
Einfach nicht wählen, solche Sozen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
KarlW - 2016-04-20 06:51
Es ist unfassbar welche Proleten sich mit akademischen Titeln schmücken und doch für Sozen eigentlich typisch.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Murx - 2016-04-21 20:21
zitiere KarlW:
Es ist unfassbar welche Proleten sich mit akademischen Titeln schmücken und doch für Sozen eigentlich typisch.


Karli,
der ist wenigstens Doktor wenn auch ein .... (Begriff auf Grund der Selbstzensur gestrichen). Andere in seiner Partei suchen ihr Maturazeugnis und besitzen einen Taxischein.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
kermit51 - 2016-04-20 07:00
Ab mit Ihm - ins runde Zimmer..............
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Shorty - 2016-04-20 09:47
Was auffällt ist, dass sich dieser seltsame Möchtegernpolit iker immer dann mit beleidigenden Meldungen ins öffentliche Licht zusetzen versucht, wenn es um Wahlen geht und ein mageres Abschneiden der SPÖ ins Haus steht.

Herr Doktor Baumgärtl, es kann niemand etwas dafür, dass Ihre Partei den falschen Genossen als Kandidaten ins Rennen geschickt hat.
Es kann auch niemand etwas dafür, dass er in Umfragen nahe der Wahrnehmungsgre nze rangiert.

Man muss Ihrer Partei allerdings schon anlasten, dass sie solche Leute wie Sie, nicht schon längst ausgeschlossen hat.

Ihre Mitgliedschaft ist Zeugnis für den Zustand, bzw. das Sittenbild Ihrer Partei, die leider noch immer ein Teil der Regierung ist. Was aber spätestens 2018 vermutlich Geschichte sein wird.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Tagträumer - 2016-04-21 06:43
Zitat:
Arzt und SPÖ-Politiker vergleicht Strache mit Hitler


Nicht jeder der einmal Medizin studiert hat ist auch Arzt.

Was Herr Doktor Baumgärtl wirklich ist, darf man hier nicht posten. Mit dem Beruf Arzt hätte diese Bezeichnung aber wenig zu tun :-) )
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Gemeindebaubewohner - 2016-04-21 06:48
... seit wann ist dieser Möchtegernpolit iker Arzt ..?

Darf er diese Berufsbezeichnu ng überhaupt führen?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
KarlW - 2016-04-23 14:58
zitiere Gemeindebaubewo hner:
... seit wann ist dieser Möchtegernpolit iker Arzt ..?

Darf er diese Berufsbezeichnu ng überhaupt führen?


Gemeindebaubewo hner,
Das Schlimme daran ist, er darf es...
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Bumsti - 2016-08-29 23:29
Herr Doktor Baumgärtel hat Medizin studiert. Er arbeitet derzeit bei der AGES und ist dort Leiter Medizinische Begutachtung / Sicherheit.
Er fiel schon öfters durch unpassende Wortmeldungen gegü. der FPÖ auf.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Die Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort in Echtzeit freigeschaltet.
Kommentare von anonymen Gästen werden erst nach Durchsicht veröffentlicht.

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Erstaunliches aktuell:

Archiv

Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner
 
Banner